Blog

Die Abscheiderprüfung durchführen lassen - Gewässerschutz

Die Abscheiderprüfung durchführen lassen spielt für viele Produktionsprozesse eine wichtige Rolle. Dazu gehören Unternehmen in der Lebensmittelherstellung oder Kfz-Werkstätten. Das verunreinigte Abwasser dieser Produktionsbetriebe wird in Abscheideranlagen behandelt. Dadurch wird verhindert, dass Schmutzwasser direkt abfließen kann und so Grundwasser oder Gewässer verunreinigt. Dazu gibt es Richtlinien, wie die fachgerechte Wartung einer Abscheideranlage zu erfolgen hat. Abscheidertechnik Eine Anlage besteht aus 3 Teilen, dem Schlammfang, Abscheider und einem Probeentnahmeschacht. Strömt Abwasser in die Anlage, wird zuerst die Fließgeschwindigkeit gedrosselt.

Der moderne Installateur als kompetente Fachkraft

Der moderne Installateur ist Fachkraft in vielen Bereichen. Hauptsächlich kümmert er sich um die perfekte Funktion von Heizung und sanitärer Anlagen. Im Haus fallen vielseitige Arbeiten an, die vom Installateur übernommen werden. Die Verlegung des kompletten Rohrsystems ist fundamental zur perfekten Funktion vieler unterschiedlicher Bereiche im Haus. Mit der perfekten Funktion des Heizsystems steht und fällt die Wohlfühlatmosphäre zu Hause. Ein gut funktionierender Brenner ist Dreh und Angelpunkt für die gesamte Heizleistung sowie fließend heißes Wasser.

Eine neue Heizung installieren mit bester Qualität

Jedes Haus und jede Wohnung sollte und muss mit einer funktionierenden Heizung ausgestattet sein. Ohne eine entsprechende Heizung würde die Lebensqualität der Bewohner stark leiden und auch das betreffende Gebäude ist vor Frostschäden gefährdet. Deshalb zählt die Heizung zu den Grundbausteinen eines Hauses. Wer ein neues Haus baut oder es sanieren möchte, benötigt eine neue Heizung. Bei Sanierungen sind es unter anderem auch die gesetzlichen Vorgaben. Nach eine entsprechend vorgegeben Anzahl an Jahren der Inbetriebnahme der Anlage muss diese erneuert oder gar komplett ausgetauscht werden.

Wie ist vorzugehen, wenn der Abfluss verstopft ist?

Ein verstopfter Abfluss ist nicht nur lästig, sondern auch gefährlich. Durch die Verstopfung bilden sich nicht nur Bakterien und damit häufig unangenehme Gerüche – auch das Wasser läuft nicht mehr richtig ab. Diesem Problem kann man relativ gut entgegenwirken, denn mit einfachen Hausmitteln ist der verstopfte Abfluss schnell aufgelöst. Dieser Artikel erklärt, wie genau vorzugehen ist, wenn der Abfluss verstopft ist und was zu tun ist, damit es nicht erneut dazu kommt.

Altes Bad im neuen Glanz - Badsanierung planen

Ist das Badezimmer im alten Haus mit einigen Verschönerungen nicht zu retten, hilft nur eine gründliche Badsanierung. Die Grundlage jeder gelungenen Erneuerung ist die gute Planung. Eine Sanierung kann dabei verschiedene Bereiche umfassen. Sind elektrische Anschlüsse und Wasseranschlüsse intakt, können Sie diese ins neue Badkonzept aufnehmen. Sollten im Haus auch neue Strom- und Wasserleitungssysteme zu installieren sein, muss diese Maßnahme an erster Stelle stehen. Dabei sollte bereits klar sein, wo sich gewünschte Anschlüsse im Bad befinden sollen.